LEADERSHIP - MITARBEITER FÜHREN

Warum gewinnt Führung immer mehr an Bedeutung?

 

DIE QUALITÄT DER MITARBEITERINNEN ENTSCHEIDET ÜBER DEN ERFOLG

 

Unternehmen und deren Leistungen werden immer ähnlicher, vergleichbarer und transparenter.

Führung ist und bleibt individuell - Führung erzeugt Unternehmenskultur und umgekehrt - das macht den Unterschied. 

Unternehmensführung – als Prozess – hat mit Wirksamkeit, System zu tun.....weiterlesen

Führung ist eine nicht definierbare Tätigkeit in einem schwer definierbaren Umfeld! Dessen sollten wir uns bewusst sein...

WIE ICH ZU IHRER ENTWICKLUNG BEITRAGE

 

Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter unternehmerisch denken?

Sie spüren, dass die "Motivation" nachlässt? 

Ich kenne diese Aufgabenstellungen und auch Lösungswege dazu.

Als Führungskraft, Berater und Coach besteht mein Handeln aus einem Kompetenz-Bündel.....weiterlesen

 

EINIGE ZENTRALE ELEMENTE, DIE DEN UNTERNEHMENSERFOLG WESENTLICH BEEINFLUSSEN

 

Kommunikation wirkt innerhalb der Organisation und nach Außen. Kommunikation ist ein Qualitätsfaktor.

Reklamationen als Chance erkennen. Mit Kommunikation Entwicklung und Verbesserungen ermöglichen.

Beziehungen werden über Kommunikation gestaltet. In Organisationen gilt es eine Vielzahl von Beziehungen.

Abteilungen, Teams, Gruppen gestalten ihre Beziehungen untereinander und zur Führung.

Ich zeige Ihnen Wege zur Verbesserung.

 

Motivation entsteht aus einem dichten Geflecht an Faktoren und ist der Motor unseres Handelns.

Der Ursprung bleibt uns meist verborgen. Aber Einflussfaktoren können wir sehr gut erkennen und beeinflussen!

Ich unterstütze Sie dabei, dass Ihr "Personal" unternehmerisch handelt anstatt nur mit-zu-arbeiten. 

 

Konflikte sind vermeintlich der Sand im Getriebe, ermöglicht aber Entwicklung. Konflikte wirken auf Kommunikation und  Motivation.

Rezept: Je früher ein Konflikt erkannt (aufgedeckt) wird, desto leichter kann er aufgelöst werden. Prävention hilft zu erkennen und zu bearbeiten!

Meine Arbeit mit Ihnen wird Sie überzeugen: höhere Produktivität, weniger Fluktuation, gelebte Vertrauenskultur

 

Strukturen (Hierarchien, Abläufe, Verantwortung) sind eine wesentliche Ursache für schlechtes Betriebsklima. Im Organisations-Aufbau und in den Ablaufprozessen entsteht im Laufe der Zeit Anpassungsbedarf. Oder wagen Sie "prozessorientiertes Denken"?  Ein Blick darauf lohnt sich!

Ich mache mit Ihnen die Schwachstellen sichtbar und setzt die Veränderung um.